Manches Buch wirkt wie ein Schlüssel zu fremden Sälen des eigenen Schlosses.
Franz Kafka

Polarisiert

Nach einem Burnout entscheidet sich Andreas für ein Sabbatjahr in Sibirien. In den endlosen Weiten der Taiga bekommt der überarbeitete Programmierer schnell die volle Tragweite seines Entschlusses zu spüren.

Während sein Sohn sich auf der Suche nach dem eigenen Weg durch den Großstadtdschungel schlägt, lernt Andreas die wahre Natur der Wildnis kennen.

Als würden die widrigen Lebensbedingungen nicht schon genügen, wird er in eine Verschwörung ungeahnten Ausmaßes verwickelt, die die Welt für immer verändern könnte…





Peter Bogardt  |  Polarisiert  |  Roman
chiliverlag  |  18,00 €  |  Paperback  |  464 Seiten  |  ISBN 978-3-943292-61-9  |  Erscheinungsdatum: 29. März 2018

Leseprobe
Polarisiert.pdf (1.95MB)
Leseprobe
Polarisiert.pdf (1.95MB)